Schwimmerbecken

Strandbad und
Badestellen

Baden gehen, Grillen und das Ufer genießen

Schwimmen gehen

Im Sommer an unseren schönen Stränden das kühle Nass zur Erfrischung nutzen. Egal ob im Strandbad Langenargen unter Aufsicht in einem der Becken oder an dem öffentlichen Badestrand Malereck mit gemütlichem Grillabend. Langenargen bietet einige Möglichkeiten zur Abkühlung direkt am Bodensee.

Schwimmen, sonnen, entspannen

Strandbad Langenargen

Das herrlich gelegene Strandbad Langenargen bietet Badespaß für Jung und Alt direkt am Bodensee. Angeboten werden ein beheiztes Schwimmerbecken sowie ein Spaßbecken mit Wasserpilz und Rutschbahn. An Land gibt es für die kleinen Gäste einen Wasserspielbereich mit Spielbrunnen, Spielgeräte sowie eine Sandmulde.
Auf dem See sind ein Badefloß sowie eine Wasserrutsche installiert. Eine große Liegewiese mit Panoramablick auf See und Berge und der Bodenseestrand laden zu gemütlichem Verweilen und aktiver Erholung ein.

Am Strandbad-Kiosk mit Sonnenterrasse sind Erfrischungsgetränke, Eis, kleine Mahlzeiten sowie Kaffee und Kuchen erhältlich.

  • Heute 26.11.
    7°C Stark bewölkt
  • Morgen 27.11.
    7°C Stark bewölkt
  • Übermorgen 28.11.
    8°C Stark bewölkt

Aktuelle Öffnungzeiten, Preise, Kontaktdaten und mehr erfahren Sie hier: 

Baden und grillen

Öffentlicher Badestrand Malereck

Herrlich gelegener Uferbereich an der Argenmündung in Langenargen in unmittelbarer Nähe zum BMK Yachthafen. Von hier aus haben Sie einen Panorama-Rundblick auf die Österreichischen und Schweizer Alpen. Es gibt einen Kiesstrand, einen kleinen Spielplatz und die Surferbasiskeine. Am Strand gibt es keine Badeaufsicht. Öffentliche Toiletten und drei Kaltduschen sind vorhanden.

Grillen ist mit einer Grillschale erlaubt.

Surfen, grillen und spielen

DLRG-Strand "Seewiesen"

Frei zugänglicher Uferabschnitt zwischen Strandbad und Schwedi mit Grillstelle mit Grillrost, Spielplatz, Barfußpfad und Panoramablick auf die Schweizer Alpen. Es gibt einen Kiesstrand, die Uferzone ist aufgrund der Nähe zur Schussenmündung sehr flach. 

Öffentliche Toiletten sind vorhanden, aber über die Frostmonate im Winter geschlossen. Dieser Strand ist ein beliebtes Revier zum Kite-Surfen. 

Bitte beachten Sie, dass der DLRG-Strand keine offizielle Badestelle ist und aufgrund des flachen Wassers hierzu auch nicht geeignet ist.

September bis Mai

Schwimmhalle
Langenargen

Die Schwimmhalle in Langenargen ist von Mitte September bis April geöffnet. Unsere Schwimmhalle befindet sich auf dem Gelände der Franz-Anton-Maulbertsch-Schule. Der Eingang erfolgt über die Amthausstraße.

Die Schwimmhalle bleibt über den Sommer geschlossen, solange das Strandbad geöffnet ist.

Öffnungszeiten:

Mittwoch16:00 - 21:00 Uhr
Freitag15:00 - 19:00 Uhr
Samstag10:00 - 16:00 Uhr

Eintrittspreise:

Normalpreis1,50 €
Kind1,00 €
Sondertarif1,00 €
Mit Gästekarte EBC*kostenlos

* Für Gäste aus Langenargen

PVM Service UG 

Betreiber Strandbad und Schwimmhalle Langenargen

www.pvm-service.de/langenargen

Seepferdchen, Freischwimmer und mehr

Abnahme von Schwimmabzeichen

Das Schwimmen im Bodensee oder in unserem Strandbad macht jedem Spaß und ist eine ideale Möglichkeit, sich in den heißen Sommermonaten abzukülen. Damit dabei nichts passiert und sich alle dabei sicher fühlen können, werden in Langenargen verschiedene Schwimmabzeichen angeboten.

Für die Abnahme des Seepferdchens kann die Badeaufsicht im Strandbad angesprochen werden.

Für Schwimmkurse, Informationen zu den Prüfungsanforderungen und die Abnahme weitere Schwimmabzeichen können Sie sich auf folgender Seite der DLRG-Ortsgruppe Langenargen erkundigen:

https://langenargen.dlrg.de/kurse-und-sicherheit/schwimmausbildung/

FAQ

  • Eine Badeaufsicht mit ausgebildeten rettungsschwimmern gibt es im Strandbad Langenargen. Alle anderen Seezugänge und Strände sind unbewacht.

  • Einen speziellen Hundebadestrand gibt es nicht. Bitte beachten Sie, das sowohl am Badestrand Malerck als auch am DLRG-Strand "Seewiesen" Hunde in der Zeit vom 01. Mai bis 30. Septmeber aus hyginischen Gründen nicht gestattet sind.