Echt Bodensee Bus DBT

Fahrpläne ÖPNV

Unterwegs mit Bus und Bahn

Kostenloser ÖPNV

Das Auto einfach mal stehen lassen. Dank der ECHT BODENSEE CARD können Übernachtungsgäste in Langenargen kostenlos den ÖPNV im Verkehsverbund bodo nutzen. Einfach Gästekarte und Ausweisdokument mitnhemen, in Bus oder Bahn einsteigen und los gehts!

Hier noch ein paar Tipps, wie man am besten zu den passenden Fahrzeiten kommt

Digital am PC oder auf dem Smartphone

Fahrplanauskünfte

Die Gästekarte nutzen

DBT Freizeitfahrplan

Die Deutsche Bodensee Tourismus GmbH stellt für alle Gäste den Freizeitfahrplan bereit. In diesem sind die wichtigsten Verbindungen im gesamten bodo-Gebiet dargestellt, damit Sie in Ihrem Urlaub immer die passenden Zeiten zur Hand haben.

Natürlich erhalten Sie diesen auch in der Tourist-Information.

Fahrplan-Service

Auskünfte Tourist-Information

In der Tourist-Information haben wir natürlich die wichtigsten Fahrpläne als Minifahrplan oder Ausdruck vorliegen. Gerne helfen wir bei der Suche der richtigen Verbindung.

Von der Tourist-Info bis zum Bahnhof (nächstgelegene Haltestelle) sind es ca. 600 Meter zu Fuß. 

In der Tourist-Information können keine Fahrkarten für Bus oder Bahn erworben werden!

Tourist-Information Langenargen

Amt für Tourismus, Kultur und Marketing Langenargen

Obere Seestraße 2/1
88085 Langenargen

Fax +49 7543 9330 5538

FAQ - ÖPNV

  • Für die Bushaltestellen haben wir einen extra Ortsplan erstellt, auf dem die Haltepunkte und Linien eingezeichnet sind. Diesen können Sie hier ansehen und herunterladen:

  • Übernachtungsgäste in Langenargen erhalten die Gästekarte ECHT BODENSEE CARD. Mit dieser Karte ist die Nutzung des ÖPNV im Verkehrsverbund bodo kostenlos. Weitere Infromationen zur ECHT BODENSEE CARD finden Sie hier.

  • In den meisten Zügen kann das Fahhrad in Baden-Württemberg kostenlos mitgenommen werden. Oftmals gibt es extra Fahrradabteile, die auch außen am Zug mit einem Fahrradsymbol gekennzeichnet sind. 

    Bitte beachten: Montag - Freitag ist die Mitnahme von 06:00 Uhr bis 09:00 Uhr nicht kostenlos. Rollstühle, Gehhilfen und Kinderwagen haben immer vorrang.

    Vorsicht bei der Fahrt in Richtung Lindau: Ab dem Bahnhof Nonnenhorn befinden Sie sich in Bayern. Dort muss ein Ticket für das Rad gelöst werden.

    In den Bussen können Fahrräder nur sehr eingeschränkt und kostenpflichtig mitgenommen werden.

    Weitere Informationen zur Fahrradmitnahme in Zügen finden Sie hier:

  • Kleine Haustiere können in einer Transportbox kostenlos mitgenommen werden. Größere Hunde benötigen einen Fahrschein, müssen angeleint sein und einen Maulkorb tragen.

    Weiitere Informationen dazu finden Sie hier: